Previous slide
Next slide

Sommer

Bergluft belebt müde Geister.

Im Urlaub soll man zwar ruhen, aber nicht nur: Regenerierend wirkt auch das Höhenklima, die Aussicht von den zahlreichen Gipfeln der Südtiroler Bergwelt verlangsamt jeden Puls, und weil Wandern hungrig macht, können wir Sie mit unseren hofeigenen Produkten in unsere unverfälschte bäuerliche Welt einführen.

Baden im Völser Weiher

Nur 20 Minuten entfernt und damit sogar näher als das Rittner Bergplateau, zu dem unser Hof zählt, liegt Südtirols wohl idyllischster Badesee auf 1000 Metern Höhe. Zur Hälfte ist der kleine, von Bäumen und Bergen umgebene Teich als Biotop ausgewiesen, die andere Hälfte lädt an heißen Sommertagen zu einem Sprung ins kühle Nass ein!

Biketouren

Ob gemütlich mit der ganzen Familie über das Eisacktaler Radwegenetz, das bei Atzwang vorbeiführt und die Haupttäler Südtirols durchzieht, oder mit dem Mountain- oder E-Bike in schwindelnde Höhen direkt von der Haustür des Bauernhofs weg: Das größte Glück der Erde liegt manchmal… auf einem Drahtesel!

Gelebtes Brauchtum

So ein Almabtrieb hat einen ganz besonderen Reiz und sorgt für lebendige Erinnerungen an diesen Brauch am Ende des Sommers, der mit ausgelassenem Feiern und gutem Essen und Trinken verbunden ist. Aber auch der Kirchtag, der von jedem Südtiroler Dorf gefeiert wird, ist einen Besuch wert. Erkundigen Sie sich bei uns über diese Veranstaltungen im Spätsommer!

Unverbindlich anfragen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Auf Anfrage kann ein 20 m² großes Zusatz-Zimmer mit Bad und Balkon für 2 Personen dazu gebucht werden. Preis auf Anfrage.

Wohnen in den Weinbergen in Südtirol
Wohnen in den Weinbergen in Südtirol
Wohnen in den Weinbergen in Südtirol